Allgemein

Sommerzeit Zeckenzeit…

Zeit für Mayas ZeckenSchreck!

Alle Jahre wieder stellt sich die Frage, was kann ich tun um meinen Hund vor Zeckenbissen zu schützen und alle Jahre wieder, egal was ich dagegen unternommen habe, finde ich X Zecken im Fell meiner Fellnase! Geht es dir auch so?

Zusammen mit der Kräuterfee Simona, Simonas Welt by S. Kallai, haben wir Mayas ZeckenSchreck entwickelt. Dieser Spray besteht aus rein biologischen Zutaten. Die Mischung aus verschiedenen ätherischen Ölen zusammen mit Kokosöl, Arganöl, Geranium Hydrolat, Ethanol, Neemöl, DMSO (Dimethylsulfoxid) treibt Zecken tatsächlich zum Flüchten! Klar, kein Zeckenmittel bietet 100% igen Schutz, jedoch kann ich nebst vielen unseren Probanden und Stammkunden bestätigen, dass Mayas ZeckenSchreck definitiv eine sehr grosse Anzahl der Zecken gar nicht erst ans Hundefell ranlässt!

Mayas ZeckenSchreck ist in 20ml à CHF 24.00 und 30ml à CHF 30.00 Sprühflaschen erhältlich

Wie verwende ich Mayas ZeckenSchreck?

Mayas ZeckenSchreck ist ein einzigartiger Anti-Zeckenspray nach einem balinesisch-rumänischem Geheimrezept. Er besteht nebst 100% biologischen, ätherischen Ölen, aus Kokosöl, Arganöl, Geranium Hydrolat, Ethanol, Neemöl und DMSO (Dimethylsulfoxid) und wird in der Schweiz hergestellt.

Vor dem Verwenden den Sprays gut schütteln. Bei Hunden die Spray nicht mögen, spraye vor eurem Ausflug je nach Grösse deiner Fellnase, 2-3 Sprühstösse auf deine Hände und verteile den ZeckenSchreck auf dem Fell deines Hundes. Am besten dort, wo sich die Zecken sonst am meisten aufhalten (zwischen den Beinen, am Hals, Nacken, Schnauze und hinter den Ohren). Bitte Nase, Augen und Mund auslassen – dein Hund dankt es dir! Die erste Woche empfehle ich den Spray täglich zu verwenden, danach ca. alle 2 Tage.

Auch bei der Verwendung von Mayas ZeckenSchreck kann es sein, dass sich einige Zecken auf dem Hundefell verlaufen, deshalb ist es wichtig, dein Hund nach dem gemeinsamen Ausflug nach allfälligen Zecken abzusuchen und diese wenn möglich noch vor dem Anbeissen zu entfernen.

Viel Erfolg mit Mayas ZeckenSchreck und ich freue mich über dein ehrliches Feedback zum Produkt!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.